Stickoxide

Freie Fahrt für alte Diesel

Das Bundesumweltministerium macht einen Rückzieher und legt die Pläne für eine blaue Umweltplakette vorerst auf Eis. Das Vorhaben sollte viele ältere Dieselfahrzeuge aus deutschen Innenstädten verbannen, stieß jedoch im Verkehrsministerium und in der Automobilindustrie auf Widerstand.

11.08.16, Joschua Katz - energiezukunft.eu 0
Topthemen
Foto: picture alliance / dpa
Wissen
Pilotausschreibungen

Vergütung für PV-Freiflächenanlagen sinkt weiter

In der fünften Pilotausschreibung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen ist der Preis erneut gesunken. 25 Gebote mit einem Gesamtvolumen von 130 Megawatt wurden bezuschlagt, der durchschnittliche Zuschlagswert lag bei 7,23 Cent je Kilowattstunde.
09.08.16, Clemens Weiß – energiezukunft.eu / Isaac Bah 0
Foto: Roland Horn
Meinung
SWR-Dokumentation zur Windkraft

Auftrag verfehlt

In ihrem TV-Beitrag „Der Kampf um die Windräder“ wollen zwei Journalisten vermeintlich systematische Machenschaften rund um die Windenergie enthüllen. Leider vergessen sie darüber, die Zuschauer ausgewogen zu informieren. Stattdessen setzen sie auf Suggestion und Stimmungsmache.
02.08.16, Jörg-Rainer Zimmermann 18
Topthemen
Foto: Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann
Meinung
Was sagt die Politik?

Neue Risiken für die Energiewende

…erkennt die energie- und klimapolitische Sprecherin der Linken im Bundestag, Eva Bulling-Schröter. In einem Gastbeitrag für neue energie kritisiert sie die EEG-Novelle der Bundesregierung – und warnt davor, dass auch der Einspeisevorrang für Ökostrom fallen könnte.
03.08.16, Eva Bulling-Schröter 0
Foto: Jens Niering/dpa/picture-alliance
Wissen
Elektromobilität

Aufladen von E-Autos soll einfacher werden

Die Bundesregierung will einen einheitlichen und einfachen Zugang zu allen öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos erzwingen. Ein dauerhafter Liefervertrag oder langwierige Anmeldungen sollen wegfallen. In Zukunft wird per Smartphone bezahlt.
10.08.16, Clemens Weiß – energiezukunft.eu 0
Rubriken
Bürgerenergie
Projekte treten gegeneinander an, der niedrigste Preis gewinnt – das beschlossene Ausschreibungssystem für erneuerbare Energien stellt insbesondere kleine Bürgerprojekte vor Probleme. Ein Ökostromanbieter will ihnen dabei helfen, gegen große Projektentwickler zu bestehen.
Erneuerbaren-Ausbau
Die Windenergie an Land wächst, die bereits beachtlichen Aufstellungszahlen des vergangenen Jahrs werden aktuell übertroffen. Ab 2018 dürfte der Zubau aber deutlich nach unten gehen.
Stickoxide
Das Bundesumweltministerium macht einen Rückzieher und legt die Pläne für eine blaue Umweltplakette vorerst auf Eis. Das Vorhaben sollte viele ältere Dieselfahrzeuge aus deutschen Innenstädten verbannen, stieß jedoch im Verkehrsministerium und in der Automobilindustrie auf Widerstand.
Was sagt die Politik?
…fragt sich die Präsidentin des Umweltbundesamts, Maria Krautzberger, angesichts der EEG-Novelle in einem Gastbeitrag für neue energie. Sie rechnet damit, dass die Ausbaudynamik bei den erneuerbaren Energien deutlich nachlassen könnte.

Aktuelles Magazin

Ausgabe Nr. 08 / 2016

Friedliche Guerilla – Selbstversorger fordern die Energiewirtschaft heraus

Bisherige Ausgaben »

Neuester Partner

Das Test-Portal für nachhaltige Kapitalanlagen.
Lernen Sie unsere Partner kennen »

Bücher

Die Energiewende als Bottom-up-Innovation: Wie Pionierprojekte das Energiesystem verändern

Alle Bücher »

Termine

  • 08.09.16 bis 09.09.16

    Konferenz EEG Novelle - Ausschreibungen in der Onshore-Windenergie

    Bundesverband WindEnergie e.V.
  • 12.09.16 bis 13.09.16

    7. Handelsblatt Jahrestagung Erneuerbare Energie

    Euroforum Deutschland SE
  • 13.09.16 bis 14.09.16

    Seminar Windenergie Finanzierung und Due Diligence

    Bundesverband WindEnergie e.V.
Anzeige

Social Media

Anzeige